Wir verstehen uns als wirtschaftsrechtlich ausgerichtete internationale Rechtsanwaltskanzlei. Die Kanzlei wurde gegründet von Herrn Rechtsanwalt Karl H. BELTZ, der eine Doppelzulassung als französischer Avocat in Paris und deutscher Rechtsanwalt in Düsseldorf besitzt.

Die Kanzlei verfügt über eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der internationalen Wirtschaftsbeziehungen, wobei überwiegend der deutsch-französische Rechtsverkehr im Mittelpunkt steht.

Wir vertreten und beraten überwiegend kleinere und mittelständische Unternehmen auf allen Gebieten des europäischen und internationalen Wirtschaftsrechts. Aber auch Großkonzerne setzen zunehmend auf den fachkundigen Rat unserer Kanzlei.

Kreativität, Flexibilität und langjährige Erfahrung mit der wirtschaftsrechtlichen Materie sind unabdingbare Voraussetzungen, um unseren Mandanten maßgeschneiderte und praxisorientierte Lösungsansätze vorzuschlagen.

Wir legen bei unserer Arbeit ganz besonderen Wert auf ein gutes Vertrauensverhältnis zu unseren Mandanten. Hierzu gehört auch, dass Sie sich in den drei Arbeitssprachen Deutsch, Französisch und Englisch an uns wenden können.